Mein Start in Vancouver

Ich bin jetzt schon seit 3 Wochen in Canada. Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht. Es fühlt sich für mich noch so an, als wäre ich gestern erst in Canada angekommen. Aber ich deute das als gutes Zeichen, nämlich dass es mir hier gut geht. Ich mich wohlfühle. Und das tue ich! Obwohl ich an den ersten beiden Tagen in Vancouver wieder weg wollte. Aber alles auf Anfang. Mein Start in Vancouver weiterlesen

Advertisements

Das kleine Urlaubsparadies – Sitges!

Bei unserer Urlaubsplanung stand Sitges schon ganz weit oben, obwohl wir nichts über den Ort wussten. Laut Google war es ein kleiner, netter Touristenort direkt am Meer und das allein hat uns überzeugt nach geeigneten Apartments zu suchen. Aber da war der Haken. Touristenort heißt nämlich, dass es gerade in der Sommersaison schwierig ist ein nettes, bezahlbares Plätzchen zu finden. Genau daran ist Sitges bei uns gescheitert und wir haben uns für eine Alternative (Calafell) entschieden. Das kleine Urlaubsparadies – Sitges! weiterlesen

Cant go without Barcelona

Barcelona ist wirklich eine Stadt, in die man sich sofort verlieben kann! Jedenfalls ist das bei mir so geschehen. Diese Atmosphäre, dieser Vibe der Stadt ist einfach unglaublich schön. Allerdings kann Barcelona auch sehr laut und überfüllt sein, aber sind es nicht gerade die Menschen, die eine Stadt lebendig machen? Cant go without Barcelona weiterlesen